Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Mitsingen

Der Landesjugendchor Saar möchte besonders begabte Sängerinnen und Sänger zwischen 16 und 27 Jahren aus dem Saarland aber auch aus den umliegenden Regionen fördern und mit Chormusik begeistern. Entscheidend ist nur die stimmliche Begabung sondern auch die Freude an das Zusammenmusizieren unter jungen Leuten: Unser Ziel besteht in der Breiten- und nicht in der Eliteförderung. In der Chorarbeit vermitteln wir vokalpraktische Fähigkeiten im Umgang mit der eigenen Stimme, die man ausprobieren und kennenlernen kann: Neben der Probenarbeit ist die Stimmbildung (einzeln und gruppenweise) ein Teil jeder Probewochenenden. 

Regelungen über das Mitwirken in LJC

Voraussetzungen

Die Teilnahme an dem LandesJugendChor Saar steht jungen Leuten im Alter von etwa 16-27 Jahren offen, die bestenfalls schon Singpraxis – solistisch oder im Chor – vorweisen können. Hast du noch keine Chorerfahrung und möchtest trotzdem gerne bei uns singen? Du kannst dich trotzdem bei uns melden und zum schnuppern vorbei kommen. 

Proben

Wir arbeiten immer projektsweise: Unsere Arbeitsphasen finden immer am Wochenende statt, von Freitag abends bis Sonntag nachmittags. Die Probenwochenenden finden am meistens an der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler, in der Jugendherberge Hamburg o.ä. In der Regel finden 7-8 Arbeitsphasen im Jahr. Die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme am Arbeitsprogramm wird vorausgesetzt.

Gebühren

Die jährliche Teilnahmegebühr beträgt 100,- €. Damit sind alle Kosten für die Übernachtung, Verpflegung und Notenmaterial abgegolten.

Hast du Interesse? Dann melde dich bei uns und komme zum Schnuppern vorbei!

291 293 294 299 298